Auch diese Veranstaltung kann nur stattfinden, weil wir uns für ein Hygienekonzept entschieden haben, das helfen soll, Ansteckungen zu verhindern. Haltet euch deshalb bitte an folgende Regeln:

Zunächst: Bitte kommt nur zur Konferenz, wenn ihr euch gesund fühlt und keine Covid-19 Symptome habt. Wenn ihr Symptome habt, dann bleibt zuhause und lasst euch testen!

Auf das Gelände der Konferenz kommt nur wer:
Einen negativen Schnelltest mitbringt, der nicht älter als 24 Stunden ist. Dies gilt für alle, unabhängig davon, ob ihr geimpft und/oder genesen seid. 

Bitte bringt am ersten Tag einen negativen Schnelltest mit. An den darauffolgenden Tagen könnt ihr euch auf dem Gelände der ADK schnelltesten lassen.

Es gilt FFP2-Maskenpflicht in allen Innenräumen! Eine Außnahme sind Personen mit ärztlichem Attest für die Dauer der Konferenz. Diese Personen müssen am Rand der Tribünen sitzen.

Bitte befolgt außerdem die Abstandsregel. Haltet in allen Situationen 1,5 Meter Abstand zu euren Mitmenschen und desinfiziert oder wascht euch häufig die Hände. Dazu steht überall Desinfektionsmittel bereit.

Außerdem gibt es ein Pfeilsystem, was die Menschenströme der Konferenz im Sinne des Infektionsschutzes lenkt, und Abstandsmarkierungen auf dem Boden, bitte folgt diesen Markierungen.

Diese Regeln sind nicht nur zum Schutz aller, sondern ihre Einhaltung auch die Bedingung dafür, dass die Konferenz stattfinden kann. Deshalb ist jede:r Teilnehmer:in aufgefordert diesen Regeln zu folgen.